At Home . Kringle Duftkerzen

Donnerstag, 24. April 2014

Ich bekenne mich schuldig. Wenn es um Duftkerzen geht, dann werde ich zum Mädchen. Zumindest wenn diese nach frisch gewaschener Wäsche, Baumwolle oder einfach nach Grün riechen. 

Vor ein Paar Wochen erhielt ich einen Newsletter vom Kringle Onlineshop, der offensichtlich zum österreichischen Yankee Candle Onlineshop dazu gehört. Grundsätzlich brauchte ich keine Kerzen, aber dann sah ich die Duftnoten: Rainy Day, Warm Cotton und Fresh Cut Grass. Tja, erwischt!


Rainy Day riecht zwar meiner Meinung nach nicht nach einem regnerischen Tag, sondern nach Seife, aber ich liebe Seifengeruch, deshalb passt das trotzdem. Im Vergleich zu Yankee Candle finde ich meine Neuzugänge übrigens um einiges besser. Ich habe die Düfte miteinander verglichen und empfinde die Kringle Candles als viel frischer und echter. Erst hier ist mir so richtig aufgefallen, dass bei Yankee Candle immer so ein süßer Unterton mit dabei ist.
Davon einmal abgesehen, entsprechen die schlichteren Gläser auch eher meinem Geschmack, preislich gibt es kaum einen Unterschied und das Kerzenkonzept ist sehr ähnlich.

Übrigens, der österreichische Yankee Candle Onlineshop schließt und bietet ab Samstag (26.04.14) - 40 % auf das gesamte Sortiment an (danke Thanh für den Hinweis). Wer also online wohl wirklich günstig zuschlagen möchte, der sollte die Chance nützen. Wer gleichzeitig ein Kringle Kerzchen ausprobieren möchte: Im Warenkorb kann man zwischen den Shops switchen und alle Kerzen landen im selben Warenkorb und werden zusammen verschickt.

Habt ihr auch bestimmte Duftrichtungen, an denen ihr nicht vorbeigehen könnt?

Outfit . Favoriten

Mittwoch, 16. April 2014

Meine flauschigste Haube, meine größte Sonnenbrille, mein tollster Wollpulli und meine bequemsten Schuhe. Sie verstehen sich ausgezeichnet.

Haube, Pullover . COS
Jeans . H&M
Schuhe . Nike
Sonnebrille . Andy Wolf

Oh nice . COS x Nendo

Samstag, 12. April 2014

Schon zum dritten Mal kooperiert COS mit der Mailänder Möbelmesse "Salone del Mobile" in Form eines Kunstprojekts.

Dieses Jahr werden die Installationen „Giving people a small moment“ des japanischen Künstlers Nendo ausgestellt und da wir diese ziemlich interessant finden, müssen wir das natürlich mit euch teilen. So ein weißes Shirt mit schwarzem Unterteil sollte unbedingt in die nächste Kollektion, wir wären sichere Abnehmer!








Neben den Installationen gibt es aber auch äußerst gelungene Textilien  und Gimmicks für die Wohnung.




Dieses tolle Teehäferl, an dem wir sicher nicht tatenlos vorbeigehen können, und noch mehr gibt es natürlich online und im Geschäft. Dauert sicher nicht lange, bis eines der Teile bei uns eingezogen ist.

via. COS

Oh nice . Snurk Pool Bettwäsche

Dienstag, 8. April 2014

Die Tatsache, dass gut sitzende Badebekleidung, in der man sich wohl fühlt, sehr schwer zu finden ist, muss man (ok ich) auch positiv sehen. Wäre es nämlich nicht so, dann würde ich sicherlich ständig neue Badetextilien kaufen.

Pech nur, dass ich zumindest thematisch passende Textilien bei Snurk gefunden habe und überraschenderweise ganz angetan bin. Denn eigentlich mag ich kein "Fotobettzeug" oder sonstige aufdringliche Bettwäsche. Aber wie schon mal erwähnt, ich liebe den Anblick eines Schwimmbeckens, ich schlafe auch gerne und für den Sommer hätte diese Bettwäsche irgendwie schon wieder etwas Erfrischendes an sich.



Ebenfalls erfrischend finde ich, dass laut Webseite hiefür keine Kinder ans Werk mussten.

via: Snurk

Outfit . Gandalf der Schwarze, Part II

Sonntag, 30. März 2014

Meine Gandalfjacke (fragt mich nicht wieso ich sie so nenne, aber hier tat ich es schon) musste mich diesen Winter sehr oft begleiten und wird auch jetzt im Frühling noch oft herhalten müssen. Vermutlich führe ich sie auch jetzt in Kopenhagen mit mir herum.
Wie ihr vielleicht ganz zufällig mitbekommen habt, befinden Lena und ich (und noch ein paar Wahnsinnige) uns nämlich gerade in Kopenhagen um dort einen Halbmarathon zu laufen. Ein Bericht wird folgen.



Jacke . Zara Men
Hose . Mango
Schal . American Aparell
Shirt . H&M
Schuhe . Dico Copenhagen